Tel: 0203-2814763

 
Home


Access-Entwickler
Referenzen


Access-Forum
Access-Downloads
Access-Suchmaschine
knowhow.mdb
Artikel
Access-Links
Access-Codebeispiele
Access-FAQ
Verschiedenes
Autoren-Login

 

newsletter
Kontakt
Datenschutz
English

 

 

 
  Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
   
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle (Gelesen: 1569 mal)
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
20.03.2018 um 14:46:55
 
Hallo zusammen,

vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen. Ich weiß nicht ob dies überhaupt funktioniert.

Ich möchte in einer Anfügeabfrage den Befehl,Code, Formel zum Beispiel:

„[Freundeskreis] & " … " & [Nachname] & ", " & [Vorname]“

in einem Textfeld schreiben und diesen dann in der Anfügeabfrage ausführen lassen.

Kann so etwas funktionieren?

Habe euch eine kleine Access Datenbank in den Anhang gehängt.

Einfach mal anschauen in der Tabelle tblDaten sind z.B. Personen in der tblErgebnis sollen die Ergebnis von dieser Anfügeabfrage angefügt werden und in der Tabelle tblFormel sind die Formeln hinterlegt wo man bei der tblDaten bei jeder Person zuweisen kann.

Dies ist jetzt nur einfach mal so aufgesetzt, um zu zeigen was ich meine.

Vielen Dank im Voraus
Gruß Jörg
Zum Seitenanfang
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Sie müssen sich Einloggen oder Registrieren (19 KB | 3 )
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #1 - 21.03.2018 um 12:44:57
 
Hallo Jörg,


prinzipiell geht das schon, wenn man die Steuerung/Auswahl über ein Formular und ein bisschen Code realisiert.

Die Frage stellt sich aber, warum das mittels Anfügeabfrage und damit verbunden eine Speicherung erfolgen soll.
Zum Seitenanfang
 

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #2 - 21.03.2018 um 18:00:29
 
Hallo df6gl,

wie schon geschrieben ist die Datei im Anhang nur ein Muster.

Brauchen tue ich das für verschiedene Onlineshops.

Der eine Artikeltext soll heißen:
"Artikel xy 0,5 ltr. Flasche"

der gleiche Artikel in einem anderen Onlineshop soll der Artikeltext zum Beispiel heißen
"Artikel xy 1x 0,5 ltr."

usw.

Dies ist nur ein einfaches Beispiel.

Der Code im Textfeld würde halt einfacher gehen, als für jeder Art eine eigene Anfügeabfrage zu erstellen und bei der Übertragung zu ändern usw. Also ein Textfeld in diesem steht der Code wie was gebucht werden soll fertig.

Gruß Jörg


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #3 - 21.03.2018 um 19:07:57
 
Hallo,

na denn:

Code:
Function fktDynConCat()
Dim strSQL As String, strField As String, strFormel As String, DB As Database, lngFormelID As Long, rs As DAO.Recordset
Set DB = CurrentDb
Set rs = DB.OpenRecordset("select FormelID from tblFormel", dbOpenSnapshot)

Do Until rs.EOF



   strFormel = DB.OpenRecordset("Select Datenformel from tblFormel Where Formelid = " & rs(0), dbOpenSnapshot)(0)

   strSQL = "Insert into tblErgebnis  (Ergebnistext) select " & strFormel & " from tbldaten where Formel_ID = " & rs(0)

   DB.Execute strSQL

   rs.MoveNext
Loop

rs.Close
Set rs = Nothing

End Function
 

Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 21.03.2018 um 19:09:25 von df6gl »  

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #4 - 22.03.2018 um 11:11:29
 
Hallo df6gl,

erstmal Vielen Dank für deinen Code funktioniert Top.

Nur leider noch nicht perfekt. Vielleicht kannst du mir noch etwas weiterhelfen?

Ich habe jetzt deinen Code in ein Modul gepackt und rufe jetzt in einer Anfügeabfrage den Code ab mit

(Feld)  Ergebnistext: fktDynConCat()
(Anfügen an) Ergebnistext

soweit so gut.

Beim ausführen der Anfügeabfrage werden aus 9 Datensätzen jetzt 18 Datensätze, 9 sind befüllt und 9 sind leer.

Wenn ich noch eine zusätzliche Spalte buchen lassen will sind bei den leeren Datensätze die Spalten gebucht aber die befüllt nicht.

Bild siehe unten im Anhang

Könnte man das noch richtig stellen?

Danke im voraus
Jörg
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #5 - 22.03.2018 um 20:16:33
 
Hallo,


meine Glaskugel ist beschlagen....

Lad die Db mal hoch, damit man die Sachlage erkennt.
Zum Seitenanfang
 

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #6 - 23.03.2018 um 10:39:28
 
Aber gerne doch  Smiley
Zum Seitenanfang
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Sie müssen sich Einloggen oder Registrieren (28 KB | 1 )
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #7 - 24.03.2018 um 09:20:03
 
Hallo,

wirf diese Nachschlagefelder aus den Tabelle heraus (die sind überflüssig wie ein Kropf und ärgerlich zugleich) und erstelle eine separate Tabelle (mit deren Beziehungen)  für "Freundeskreis", das allerdings in der Insert-Abfrage nicht berücksichtigt ist.  (Wahrscheinlich bei korrekten Tabellenaufbau auch nicht erforderlich.)

Eine Aktualisierungsabfrage ist etwas anderes als eine Anfügeabfrage und benötigt eine weitere Prozedur im Standardmodul (Ein "Modul" ist nur ein Container für Prozeduren)
Zum Seitenanfang
 

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #8 - 24.03.2018 um 09:21:26
 
Hallo,

wirf diese Nachschlagefelder aus den Tabelle heraus (die sind überflüssig wie ein Kropf und ärgerlich zugleich) und erstelle eine separate Tabelle (mit deren Beziehungen)  für "Freundeskreis", das allerdings in der Insert-Abfrage nicht berücksichtigt ist.  (Wahrscheinlich bei korrekten Tabellenaufbau auch nicht erforderlich.)

Eine Aktualisierungsabfrage ist etwas anderes als eine Anfügeabfrage und benötigt eine weitere Prozedur im Standardmodul (Ein "Modul" ist nur ein Container für Prozeduren)
Zum Seitenanfang
 

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #9 - 25.03.2018 um 21:04:39
 
Hallo df6gl,

das ist doch nur eine Demo Datenbank das man versteht was ich im groben meine.

Danke
Jörg
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #10 - 26.03.2018 um 22:03:44
 
Hallo,

nun, ich verstehe genau die Demo-DB und was Du meinst...


Und dort funktioniert es , wenn die Nachschlagefelder entfernt werden ( die sich verhalten wie eine 1:n-Tabellenkonstruktion und damit die Mehrfach-DS erzeugen.)
Zum Seitenanfang
 

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #11 - 28.03.2018 um 09:48:33
 
OK danke,

wie müsste der Code heißen wenn ich noch eine Spalte mitbuchen lassen möchte zum Beispiel die "ZeilenID"

Gruß Jörg
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
df6gl
YaBB Moderator
*****
Offline


DF6GL

Beiträge: 4148
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #12 - 28.03.2018 um 10:38:59
 
Hallo,

Neues Feld "ZeilenID", Datentyp Zahl, Long in der Tabelle hinzufügen und den Code so abändern:

Code:
   strSQL = "Insert into tblErgebnis  (Ergebnistext,ZeilenID) select " & strFormel & ", ZeilenID from tbldaten where Formel_ID = " & rs(0) 


Zum Seitenanfang
 

Gruß
Franz, DF6GL
PS: Bitte Feedback nicht vergessen!
 
IP gespeichert
 
Jörg
YaBB Newbies
*
Offline


Ohne Signatur!

Beiträge: 5
Geschlecht: male
Re: Formel im Textfeld hinterlegen für eine Anfügetabelle
Antwort #13 - 28.03.2018 um 11:20:51
 
super,

vielen Dank

kann ich jetzt wirklich gut gebrauchen.
Einfach TOP

Nochmals Danke
Gruß Jörg
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken